Dorfladen-Gesprächsrunden auf LandSchau-Bühne in Berlin

Die Dorfladen-Bundesvereinigung wird am 20. und 21. Januar 2018 auf der LandSchau-Bühne bei der Int. Grüne Woche in der Halle 4.2. “Lust aufs Land” aktiv. Zwei von Fernsehmoderatorinnen geführte Gesprächsrunden auf der LandSchau-Bühne mit Dorfladen-Akteuren aus Bayern, Baden-Württemberg und Niedersachsen und die Prämierung “Dorfladen des Jahres” 2018 stehen am Sonnabend, 20.1. und Sonntag, 21.1.2018 auf dem Programm in der Bundeshauptstadt.

Außerdem werden die Dorfladen-Akteure mit Vorstandsmitglieder der Bundesvereinigung in Berlin auch den Erfahrungsaustausch pflegen. 

In dieser Woche hat die Bundesvereinigung die Gesprächs-Themen und die Teilnehmer an die Agrarsoziale Gesellschaft (ASG) in Göttingen gemeldet. Die ASG organisiert in der Halle 4.2. das abwechslungsreiche Bühnenprogramm.

Schreibe einen Kommentar