Versicherungsschutz für Dorfläden

DorfladenCafe_Logobanner_boeckEngagierte Bürger investieren Zeit und oftmals auch Kapitalanteile in die Eröffnung und den Betrieb von „Dorfläden – von Bürgern für Bürger“, um die Nahversorgung und Lebensqualität im eigenen Wohnort zu erhalten. Dadurch werden Vermögenswerte geschaffen, die gegen Risiken ausreichend abgesichert, fair und bezüglich des Preis-Leistungs-Verhältnisses günstig versichert werden sollte. Mit der Richard Böck Versicherungsmakler GmbH aus Bayern hat das Dorfladen-Netzwerk jetzt einen auf den Einzelhandel in ganz Deutschland spezialisierten Versicherungsmakler als neuen Netzwerk-Partner gewonnen. In die Eröffnung und den Betrieb eines Dorfladens wird viel investiert. Viel Geld und noch mehr Arbeit, die oftmals auch ehrenamtlich erbracht wird. Diese Leistungen sollten, insbesondere aufgrund einer üblicherweise geringen Kapitalausstattung auch umfassend versichert werden, um Vermögensverluste zu vermeiden. Mit dem GesellschafterGeschäftsführer Horst Raidl führte Netzwerk-Sprecher Günter Lühning jetzt ein Interview zum Thema „Versicherungsschutz für Dorfläden“ Weiterlesen