“Aktive Bürger haben lebendige Dörfer”

Landflucht adeUnter dem Titel “Dörfer ohne Menschen!?” fand Mitte Oktober in Würzburg eine Bundestagung mit 180 Fachleuten statt. Am 26. Oktober veröffentlichte das Nachrichtenmagazin “Focus” eine 6-seitige Reportage unter dem Titel “Das Ende der Dörfer“. Bei der Bundestagung in Würzburg und bei der Focus-Lektüre wird deutlich, wie wichtig frühzeitiges Bürger-Engagement, das Stabilisieren der Dörfer und der Erhalt einer gewissen Infrastruktur und Nahversorgung für die Zukunft der Dörfer ist. “Aktive Bürger haben lebendige DörferDie Alternative: Schlafe mein Dörfchen – schlaf ein” war eine der Kernaussagen bei der Würzburger Tagung.  Die Focus-Reportage veröffentlichen wir hier in den wesentlichen Auszügen, um aufzuzeigen: Soweit darf es nicht kommen!

 

Schreibe einen Kommentar