99. Dorfladen im Brauhaus

Hohenfels1Die Dorfladen-Gründungen Nr. 99 und 100 werden aus Bayern gemeldet: Der 99. Dorfladen wurde jetzt im “Kommunbrauhaus” in Hohenfels und der 100. Dorfladen in Bayern mit Unterstützung von Dorfladen-Netzwerk-Berater Wolfgang Gröll im ehemaligen Schulhaus in Deusmaier eröffnet.

Hohenfels2Bereits am 6. Juli 2013 sperrte der Dorfladen in Hohenfels für seine Kunden offiziell seine Eingangstüre auf. Damit erhält das ehemalige „Kommunbrauhaus“, eine für Hohenfels wichtige Aufgabe, nämlich die Versorgung der Bürger nicht nur mit Bier, sondern mit einem umfassenden Lebensmittelangebot. Hohenfels mit 42 Ortsteilen und 2.053 Einwohnern im Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (Bayern) hat mit dem Dorfladen die Wohnort-nahe Versorgung mit Artikeln des täglichen Bedarfs und damit ein gutes Stück Lebensqualität zurückgewonnen.

Am 6.8.2013 veröffentlichte die Nürnberger Zeitung einen lesenswerten Bericht über den neuen Dorfladen in Hohenfels, bei dem 130 Bürger als Teilhaber den Dorfladen “von Bürgern für Bürger” betreiben.

Schreibe einen Kommentar