Bundesminister, EU-Kommissar, Reg. Bürgermeister und DBV-Präsident auf Dorfladen-Messestand in Berlin

Minister Bürgermeister EU-Kommissar DBV-Präsident auf Dorfladen-Stand_600Freitagvormittag wurde in Berlin die Int. Grüne Woche eröffnet. Bis Sonntag, 26. Januar werden über 400.000 Besucher erwartet. 40 der insgesamt 1.200 Aussteller in den Messehallen unter dem Funkturn erhielten am Freitagvormittag Besuch von der Delegation des offiziellen Eröffnungsrundgangs. Der 30 qm große Messestand des Dorfladen Otersen und des bundesweiten Dorfladen-Netzwerkes war eines der Ziele der offiziellen Delegation des Eröffnungsrundgangs mit Bundesminister Hans-Peter Friedrich an der Spitze.

Dorfladen-Vorsitzender Günter Lühning konnte auch den EU-Kommissar für Verbraucherschutz Tonio Borg (Malta), den Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit und den Präsidenten des Deutschen Bauernverbandes Joachim Rudwiek auf dem Dorfladen-Stand begrüßen. Im Schlepptau hatte die Delegation einen Pulk von fast 20 Pressefotografen. Günter Lühning stellte den Dorfladen “von Bürgern für Bürger” vor. Bundesminister Friedrich, EU-Kommissar Borg und DBV-Präsident Joachim Rudwiek zeigten sich beeindruckt von dem Bürger-Engagement zur Sicherung der Nahversorgung. Zum Abschluss griffen die prominenten Gäste gerne zu Käse-Spezialitäten und Säften aus dem Aller-Leine-Tal. Foto: Kalle Bruns

Schreibe einen Kommentar